GSPhoney's Krad Reisen

Post Top Ad

Post Top Ad

Montag, Juli 07, 2014

Montag, Juli 07, 2014

Iran durch das Helmvisier gesehen

Am Anfang unserer Planung wollten wir eigentlich nur für ein paar Monate durch die Türkei touren und auf dem Rückweg noch den Balkan erkunden. Irgendwann kam dann der Iran ins Spiel. Ist ja quasi gleich hinter der Türkei. Zeit haben wir auch. Also haben wir viele Blogs gelesen und nur Positives gehört. Und so wurde der Iran Teil unserer Reise. Achja ... den Kaukasus nehmen wir auch gleich noch mit (unsere komplette Reise könnt ihr detailliert in unserem 2malweg Blog nachlesen, die links verweisen ebenfalls auf 2malweg.eu)

Mittwoch, Juli 02, 2014

Mittwoch, Juli 02, 2014

Reifen, Ersatzteile und Mechaniker im Iran

Bevor wir in den Iran gefahren sind, war uns klar: Wenn da etwas passiert, dann sind wir erstmal auf uns gestellt. Da im Iran nur Motorräder bis 250ccm zulässig sind, kennt sich keiner mit großen Motorrädern, wie unseren 1200er und 800er GS aus, Ersatzteile gibt es wegen des Embargos auch nicht, Reifen für 17“ Felgen auch nicht, etc. Wenn wir Glück haben kriegen wir passendes Öl.

Samstag, Mai 03, 2014

Samstag, Mai 03, 2014

iPhone als Motorrad Navi

Nachdem mein altes Croco von Becker zwar immer noch fein funktioniert, aber leider keine Karten für Türkei, Iran, Kaukasus und Balkan bietet - und das leider genau die Gegend ist wo ich mich die nächsten Monate rumtreiben werde, musste eine neue Navi Lösung her.

Translate this Blog